Digitaler Rundgang

Spazieren Sie vom Sofa aus durch die Kunsthalle! 

Dieser virtuelle 3D-Rundgang präsentiert neben Welt aus den Fugen. Scharl, Katz, Radziwill auch die parallel laufenden Ausstellungen Kunst braucht Freunde, Doing Museum und Sven Drühl. Apokryphe Landschaften (alle: bis 30. Januar 2022). Er startet im Einführungsraum von WELT AUS DEN FUGEN, Sie können aber durch die nachfolgend beschriebenen Funktionen auch direkt in andere Bereiche des Hauses springen.

Das Gebäude kann durch Klicken und Ziehen mit der PC-Maus oder mit dem Finger auf dem Touchscreen erkundet werden. Mit Klick auf die Symbole unten links können Sie die Ansicht wechseln zum 3D-Modell, Plan-Aufsicht und zwischen den beiden Stockwerken. Unten rechts wechseln Sie per Klick zum Vollbild-Modus (empfohlen).

Viel Freude beim Durchstreifen der Kunsthalle!

Freies WLAN in der Ausstellung

Audioguide

Nutzen Sie Ihr eigenes Smartphone

Audioguide gratis über QR-Code und auf unserer Homepage in Deutsch und Niederlands / Gratis audiogids via QR-code en op onze homepage in het Duits en Nederlands

Drücke Enter, um die Suche zu starten