Aktivitäten

Termine 2023

04.02.2023 18 Uhr Eröffnung "JENNY BROSINSKI. There were no birds to fly"

19.02.2023 Treffen für Neu-Mitglieder aus 2022

16.04.2023 Führung für alle Mitglieder zum Ausstellungsende "NOLDE/ROHLFS, Zwei Künstlerleben"

17.06.2023 Sommerfest der Freunde der Kunsthalle

05.05.2023 Exklusiv-Veranstaltung für Fördermitglieder zur Ausstellung "HIER BIN ICH! Künstlerinnenselbstporträt" und "JAN PLEITNER. Jenseits der Leere"

06.05.2023 Eröffnung "HIER BIN ICH! Künstlerinnenselbstporträt" und "JAN PLEITNER. Jenseits der Leere"

Informationen und Anmeldung bei Elvira Markus,  Mitgliederbetreuung, Tel. +49 (0) 49 21 - 97 50 25 (vormittags) und per Email. Im Bereich Kunstreisen finden Sie zudem Infos und Angebote zu aktuellen Reisen und Museums-Tagestouren.

Rückblick Grünkohlessen 2022

Nach coronabedingten Absagen in den Jahren 2020 und 2021 konnten das traditionelles Grünkohlessen der Freunde der Kunsthalle e.V. im Dezember 2022 wieder stattfinden.In den letzten Jahren fand die Veranstaltung im Klub zum guten Endzweck statt, aufgrund des Pächterwechsels war dies in diesem Jahr nicht möglich.So schmückten in diesem Jahr viele helfende Hände das Atrium der Kunsthalle festlich, das Technikteam sorgte für weihnachtliche musikalische Untermalung, der Museumshop hatte geöffnet und wer wollte, konnte noch das eine oder andere Weihnachtspräsent erwerben.

Nach dem Sektempfang begrüßte Maike Peters-Heidemann, stellvertretende Vorsitzende, ca. 80 Freunde und Freundinnen. Das Museumscafé & Restaurant "Henri´s" verwöhnte sie gewohnt toller Qualität mit klassischem Grünkohl sowie einem vegetarischen Menu. Die Gäste nutzten das anschließende gesellige Beisammensein gern für einen intensiven Austausch. Oltmann Bunger und Wedig von dem Knesebeck baten währenddessen zur Verknobelung spielten und zahlreiche attraktive Preise aus. Die Preise hatte das Museumsshop-Team weihnachtlich verpackt und präsentiert. Der Freunde hoffen, daß die rundum gelungene Veranstaltung auch in 2023, natürlich wieder Anfang Dezember, erneut stattfinden kann.

Schenkungen

Den Freunden der Kunsthalle e.V. ist es zu verdanken, dass der Bestand der Kunsthalle kontinuierlich Zuwachs erhält. Regelmäßig stellen wir ein Kunstwerk des Monats ausführlicher vor. Hier einige weitere Sammlungswerke, die von den Freunden für die Kunsthalle erworben wurden:

Ehrenamtliche Mitarbeit

Gute Freunde sind unbezahlbar. Wir erhalten von Freundinnen und Freunden ehrenamtliche Unterstützung beispielsweise beim Besucherservice, in der Verwaltungsarbeit und mit der engagierten Thekenmannschaft bei Feiern und Eröffnungen.

Die Freunde unterstützen die Kunsthalle nicht nur mit Spenden und Schenkungen sondern auch in vielfacher Weise durch ehrenamtliche Mithilfe: Sie helfen dem Kassenteam in besucherstarken Zeiten, geben am Informationstresen Auskünfte und weisen Gäste in die Nutzung des Audioführers ein, übernehmen das Eintüten und Frankieren großer Aussendungen oder organisieren eine Bar für Besucher, das Catering für Mitarbeiter oder die Dekoration bei Veranstaltungen.

Möchten Sie mithelfen? Vielleicht könnten Sie auch die Verteilung von Plakaten und Flyern an Ihrem Wohnort übernehmen oder bei Bedarf Ihr berufliches Knowhow unentgeltlich zur Verfügung stellen. Wir freuen uns auf Sie! Ansprechpartnerin und Organisatorin für die ehrenamtliche Mitarbeit ist Elisabeth Fest.

Veranstaltungen

Neben den Ausstellungseröffnungen und dem BELIEBTEN KUNSTREISE-PROGRAMM gibt es für die Freunde einige feste Termine im Jahr, die niemand verpassen möchte, und immer wieder exklusive Veranstaltungen für Mitglieder. Nachschauen und gleich in den Kalender eintragen. Die Ausstellungseröffnungen finden jeweils am ersten Tag (Samstag) der im Ausstellungskalender angegebenen Laufzeit der jeweiligen Ausstellung statt, alle Mitglieder erhalten eine schriftliche Einladung.

Eine Vorbesichtigung (nur) für Förderkreismitglieder findet jeweils am Freitag zuvor statt, hierfür wird eine Anmeldung erbeten.

Jedes Jahr gibt es außerdem eine Reihe weiterer fester Zusammenkünfte, wie z.B. die Jahreshauptversammlung, den Spätsommertreff, das vorweihnachtliche Grünkohlessen im traditionsreichen Klub zum Guten Endzweck. Für die Teilnahme an diesen Veranstaltungen ist eine feste Anmeldung und fristgerechte Überweisung des Bewirtungsbeitrags erforderlich. Die Einladungen werden rechtzeitig vor dem Termin versandt.

Drücke Enter, um die Suche zu starten