SOMMERFRISCHE

Highlights aus der Sammlung

14.06.-06.09.2020

Max Beckmann, Kleine italienische Landschaft, 1938 (c) VG Bild-Kunst, Bonn 2020

Die Sammlung im Sommer

Als Einladung zum Lustwandeln präsentiert die Kunsthalle Emden in diesem Sommer einmal mehr die Vielfalt ihrer Sammlung. Parallel zur verlängerten Sonderausstellung "Sight Seeing. Die Welt als Attraktion" führt die Ausstellung im Erdgeschoss ausgewählte Publikumslieblinge sowie Highlights der Bestände von Franz Marcs "Blauen Fohlen" über das Kaleidoskop expressionistischer Grafik bis zur abstrakten und fotorealistischen Malerei nach 1945 zusammen. Die künstlerischen Vorstellungen von Natur und Körper bringen Weltsichten verschiedenster Art zum Ausdruck, die sich als erfrischende Auszeit vom Alltag zeigen. 

Möchten Sie die Audioguide-Beiträge zu ausgestellten Werken während des Rundgangs auf Ihrem Smartphone hören? Nutzen Sie unser freies WLAN, wir haben alle Tracks hier auf unserer Website unter Audioguide zur Sammlung zum Anklicken aufgelistet (Hier: Nederlands Audiogids) .

Abbildung: Max Beckmann, Kleine italienische Landschaft, 1938 (c) VG Bild-Kunst, Bonn 2020

Hinweis für Gäste mit Einschränkungen: das Erdgeschoss ist leider noch nicht barrierefrei umgestaltet und einige Räume sind nur über bis zu drei Stufen zugänglich. Wenden Sie sich bitte an unser Team, wenn wir Sie beim Rundgang unterstützen dürfen.

Künstlerinnen und Künstler

Heiner Altmeppen - Max Beckmann - Rüdiger Berlitt - Erma Bossi - Emil Cimiotti - Gunter Damisch - Sonia Delaunay-Terk -  Rainer Fetting - Eric Fischl - Peter Großbach - Erich Heckel - Karl Horst Hödicke - Maxim Kantor - Ernst Ludwig Kirchner - César Klein -Sigurd Kuschnerus - Wilhelm Lehmbruck - Lohner - August Macke - Franz Marc - Otto Mueller - Paula Modersohn-Becker - Gabriele Münter - Heino Naujoks - Emil Nolde - Hermann Max Pechstein - Francis Picabia - Franz Radziwill - Gerhard Richter - Christian Rohlfs - Oskar Schlemmer - Karl Schmidt-Rottluff -  K. R. H. Sonderborg - Alexej Alexejewitsch Sundukow - Cornelius Völker - Jan Wiegers - Bernd Zimmer

Ausgewählte Werke

Franz Marc, Die Blauen Fohlen, 1913
Franz Marc, Die Blauen Fohlen, 1913
Gabriele Münter, Herbstbäume bei Tutzing, 1908 (c) VG Bild-Kunst, Bonn 2020
Gabriele Münter, Herbstbäume bei Tutzing, 1908 (c) VG Bild-Kunst, Bonn 2020
Karl Schmidt-Rottluff, Freundinnen (Schwestern), 1914 (c) VG Bild-Kunst, Bonn 2020
Karl Schmidt-Rottluff, Freundinnen (Schwestern), 1914 (c) VG Bild-Kunst, Bonn 2020
Oskar Schlemmer, Jagdschloss Grunewald 1927
Oskar Schlemmer, Jagdschloss Grunewald 1927
Paula Modersohn-Becker, Stehendes Mädchen vor einem Ziegenstall, 1902
Paula Modersohn-Becker, Stehendes Mädchen vor einem Ziegenstall, 1902
Francis Picabia, Aux Bords de la Creuse, 1909 (c) VG Bild-Kunst, Bonn 2020
Francis Picabia, Aux Bords de la Creuse, 1909 (c) VG Bild-Kunst, Bonn 2020

Die Kunsthalle Emden wird gefördert von

Stadt Emden
Niedersächsisches Ministerium für Wissenschaft und Kultur

Kulturpartner

NDR Kultur
Drücke Enter, um die Suche zu starten