METROPOLIS - Die Mutter aller Science-Fiction-Filme
© Dr. Bernd Flessner, Medien und Zukunftsforscher

METROPOLIS - Die Mutter aller Science-Fiction-Filme

Wer einmal einen der mitreissenden und kenntnisreichen Vorträge von Dr. Bernd Flessner erlebt hat, wird sich freuen: am 28. Mai spricht der promovierte Wissenschaftler, Kinderbuch- und Science-Fiction-Autor und Zukunftsforscher in der Kunsthalle über "Metropolis - Die Mutter aller Science-Fiction-Filme". Vor Faktenwissen sprühend, höchst unterhaltsam und mit klugem Humor wird er eines der bedeutendsten Werke der internationalen Filmgeschichte vorstellen.

"Metropolis" von Fritz Lang war vor 95 Jahren eines der teuersten Projekte der damaligen Zeit - fiel aber bei seiner Premiere bei Publikum und Kritikern durch. Heute ist der filmische Meilenstein Teil des UNESCO Weltdokumentenerbes und Basiswissen für jeden Cineasten.

Der Vortrag findet am 28. Mai ab16 Uhr im Atrium der Kunsthalle statt. Der Eintritt ist im Museumsticket erhalten und für Mitglieder der Freunde der Kunsthalle frei. Achtung: die Anzahl der Plätze ist begrenzt, wir empfehlen eine Platz-Reservierung per Mail bei unserem Kollegen stefan.stomberg(at)kunsthalle-emden.de

Der Autor: Dr. Bernd Flessner, Medien- und Zukunftsforscher am Zentralinstitut für Wissenschaftsreflektion und Schlüsselqualifikationen (ZiWiS) der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg. Seine Schwerpunkte sind die Zukunft der Medien und die Konvergenz von Technologien. Dr. Flessner wurde 1957 in Göttingen geboren und ist in Greetsiel (Ostfriesland) aufgewachsen. Er studierte Theater- und Medienwissenschaft, Germanistik und Neuere Geschichte in Erlangen, Promotion 1991 über die Zukunftsentwürfe von Arno Schmidt und Stanislaw Lem bei Theo Elm. Neben seiner wissenschaftlichen Tätigkeit mit einer Vielzahl von Fach- und populärwissenschaftlichen Publikationen ist Dr. Flessner als Autor von Kinderbüchern, Science-Ficition- und Kriminalromanen und Reiseführern, sowie als Autor und Berater von TV- und Medienproduktionen tätig. Er lebt in Mittelfranken und Ostfriesland.

Drücke Enter, um die Suche zu starten