Artist Talk mit Sarah van Sonsbeeck
© Sarah van Sonsbeeck

Artist Talk mit Sarah van Sonsbeeck

Mit The State of Things präsentiert die Kunsthalle Emden im Rahmen der ersten Ostfriesland Biennale 2022 eine Einzelausstellung der niederländischen Künstlerin Sarah van Sonsbeeck (*1976 in Utrecht). Direktorin Lisa Felicitas Mattheis spricht mit der Künstlerin im Atrium, umgeben von ihren Werken. Im Zentrum der Präsentation steht die beeindruckende Goldtapisserie Six bars of gold, tapestry, die über den Köpfen der Besucherinnen und Besucher schwebt. 

Die Jungen Freunde schenken an der Bar Wein und Softdrinks aus. Die Bar, Shop und das Atrium sind an diesem Tag bis 18 Uhr geöffnet (die Ausstellung MYTHOS WALD im Obergeschoss schließt um 17 Uhr).

Die Teilnahme ist in unserem regulären Eintritt enthalten, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Foto: Sarah van Sonsbeeck (c) Iris Duvekot

 

Drücke Enter, um die Suche zu starten