Workshopangebot für trauernde Kinder

jeden 2. und 4. Dienstag im Monat, ab 16 Uhr

kostenloses Kreativangebot für trauernde Kinder im Alter von 5-10 Jahren

Jeden 2. und 4. Dienstag im Monat
von 16.00 bis ca. 17.30 Uhr
Treffpunkt: Foyer der Kunsthalle Emden
Anmeldung erbeten, Einstieg jederzeit möglich
Achtung Sommerpause!

Kinder haben den natürlichen Umgang mit der Trauer oft noch greifbar in sich.
Sie haben Zugang zu einer eigenen, kreativen Bewältigung und benötigen oft nur die
Chance, sich auf eigene Weise ausdrücken zu dürfen. Dafür bieten wir Freiräume im
Museum und in unserem Atelier. Im geschützten Rahmen dürfen sie, gemeinsam mit
anderen betroffenen Kindern. ihren eigenen Weg gehen. Weinen und Lachen liegt oft nah beieinander.
Bei uns dürfen sie beides.

Dieses Angebot ist ein Kooperationsprojekt des Hospizdienstes Emden und der
Kunsthalle Emden und versteht sich als eine Möglichkeit Kindern aus trauernden Familien
einen kreativen Freiraum zu schaffen. Die Begleitpersonen haben die Möglichkeit mit MitarbeiterInnen
des Hospizdienstes in Kontakt zu treten, während die Kinder im Workshop sind.

Information und Anmeldung:
Hospizdienst Emden, Claudia Kleihauer: 04921-35773, hospizdienst.emden@twleer.de
Kunsthalle Emden, Marlies Genssler, Museumspädagogik: 04921-975070, museumspaedagogik@kunsthalle-emden.de