Rückblick auf Reisen 2016

19. – 28.04.2016 Sizilien Rundreise

Die erste Kunstreise der Freunde der Kunsthalle e.V. in 2016 war eine exklusive Rundreise zu einem klassischen Sehnsuchtsziel: Sizilien, das Herz der mediterranen Welt.

Das wunderbare Programm können hier als pdf-Datei mit dem Titel “Art-Sizilien“anklicken und studieren.

 14.09.2016 Tagesfahrt nach Hannover
Das neueröffnete Sprengel-Museum mit seinem Erweiterungsbau und ein Besuch in den Herrenhäuser Gärten standen auf dem Programm dieser Tagestour im Reisebus. Enthalten war eine Führung durch Frau Dr. Carina Platz, stellvertretende Direktorin des Sprengel-Museums, und ein Park-Rundgang mit Ronald Clark, Direktor der Herrenhäuser Gärten. Der Reisepreis vvon 95 € enthielt außerdem Frühstück im Busund einen Nachmittagskaffee sowie eine kleine Stärkung während der Rückfahrt.

10. – 17.10.2016 Bilbao und San Sebastian

San Sebastian war 2016 Kulturhauptstadt Europas, Bilbao ein Mekka für Architekturliebhaber. Die beiden Städte stehen im Mittelpunkt der Reise – doch auch viele andere Höhepunkt im Baskenland und Asturien gehörten zum Programm.

Lesen bzw. laden Sie die Pdf-Datei Art-Bilbao hier herunter.

 

Das Reiseprogramm der Freunde der Kunsthalle e.V. verantwortet als Vorstandsmitglied  Frau Wiebke Märkl.

Wenn Sie Interesse an den Reisen der Freunde der Kunsthalle haben, melden Sie sich gern bei Elvira Markus Tel. 04921 975025, werktags 8 – 13 Uhr oder per Email an elvira.markus@kunsthalle-emden.de. In Einzelfällen können auch Nichtmitglieder freigebliebene Plätze wahrnehmen, Mitglieder haben stets Vorrang.

Das Bild oben zeigt Mitglieder der Freunde bei einer Rom-Reise in 2014 vor der Villa Massimo. Weitere Fotos in der Diashow, bitte rechts auf den Pfeil klicken (Foto: Wiebke Märkl).