Tag der offenen Tür lockte viele Besucher

04.10.2012

Am Mittwoch, den 3. Oktober 2012 feierte die Kunsthalle Emden ihr 26-jähriges Bestehen mit einem Tag der offenen Tür. Und auch die Malschule hatte einen Grund zum Feiern, denn immerhin drei Jahre älter feierte sie ihr 29-jähriges Bestehen mit einem großen Fest rund um und in der Malschule. Das diesjährige Motto: Afrika. Trotz des Schiet-Wetters lockten die aktuelle KÜNSTLERKINDER-Ausstellung und das Malschulfest mehr als 1000 Besucher an. Eske Nannen, Geschäftsführerin der Kunsthalle und Engelbert Sommer, Leiter der Malschule, zeigten sich sehr zufrieden mit der Resonanz auf diesen besonderen Tag.