Kunsthalle Emden als Lebkuchen-Haus

16.12.2011

Das Team überraschte Eske Nannen mit einem Lebkuchen-Knusperhäuschen in Form der Kunsthalle Emden. Nach einem gemeinsamen Besuch der Trimborn-Ausstellung im Ostfriesischen Landesmuseum Emden gestern trafen sich die Mitarbeiter zu der Geheim-Aktion bei Glühwein und Bratäpfeln. Eske Nannen zeigte sich gerührt und begeistert von diesem schönen Weihnachtsgeschenk der Mitarbeiter. Das Lebkuchen-Haus ziert nun die Fensterfront des Museums-Shops.