Gala-Konzert zum 25-jährigen Bestehen

28.10.2011

Das neunte klassische Konzert im Atrium mit Elena Nogaeva steht dieses Mal unter einem besonderen Stern: zum 25. Geburtstag steht ein Gala-Konzert mit Lendvay & Friends auf dem Programm. Die fünf Musiker von Lendvay & Friends spielen Folklore, Evergreens und klassische Bravourstücke. Alle Musiker haben eine klassische Ausbildung und solistische Erfahrung. Josef Lendvay wurde als Violinvirtuose vielfach ausgezeichnet. Seine Verbundenheit zur Klassik stellt die besondere Zusammenarbeit mit der Pianistin Elena Nogaeva dar.

Im ersten Teil des Konzertes wird das berühmte Quintett in A-Dur für Klavier, Violine, Viola, Violoncello und Kontrabass D 667 (op. Post. 114) „Forellen-Quintett“gespielt. Im zweiten Teil steht Jazz, Folklore und Weltmusik aus dem Slawischen Raum auf dem Programm.