Loading Events

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung ist bereits vorbei.

Vortrag im Atrium über die Kunst der Kunsttransporte

April 4 @ 19:00 - 20:00

| €4

Wenn Riesenskulpturen nach Übersee und Bilder aus dem Ostblock nach Deutschland reisen oder andere kniffelige Transportfragen gelöst werden müssen, dann kommen Menschen, wie Matthias Szarata ins Spiel. Über Jahrzehnte hat er als Kunstinspektor und Leiter der Schreinerei der Kunst-Spedition Hasenkamp Lösungen für komplizierte Transportvorhaben entwickelt und manchmal fast unmöglich zu verpackende Werke auf den Weg zum  Bestimmungsort gebracht. Sei es Jeff Koons, Anselm Kiefer, die Totenmaske Tutenchamuns, der Taufstein aus der Kirche in Nesse ans Ostfriesische Landesmuseum oder der große Svarowski-Weihnachtsstern für den weltgrößten Weihnachtsbaum in New York.

Auch die Werke der Russischen Künstler in der Sammlung Henri Nannen, die zur Emder Ausstellung “Glasnost und Perestrojka. Die neue Freiheit der sowjetischen Maler” 1988 erstmals in den Westen reisen durften, fanden mit den Fahrern von Hasenkamp und  zum Teil mit dem damals eigenen Kunsthallentransporter den Weg durch den eisernen Vorhang nach Emden. Dabei gab es Grenzen zu überwinden, die Transporte dauerten deutlich länger und waren logistisch und menschlich kompliziert.

Am Dienstag, 4.4.2017, 19.00 Uhr, erzählt Manfred Szarata im Atrium der Kunsthalle von diesen Transporten, den Herausforderungen, Kunst zu transportieren, Künstler, Sammler und Museen zufriedenzustellen und dem sich verändernden Kunstbetrieb auch „hinter den Kulissen“ immer wieder neu zu stellen. Wer die Branche kennt, kennt auch Manfred Szarata und weiß, dass das Publikum ein kurzweiliger Abend mit vielen Anekdoten aus der Welt der Kunst erwartet – und nicht sselten staunen wird.

Der Vortrag ist im Eintritt von 4 € (ab 17 Uhr am Kunstabend) enthalten, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Details

Datum
4. April 2017
Zeit:
19:00 - 20:00
Eintritt:
€4
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Atrium der Kunsthalle
Hinter dem Rahmen 13, Emden,
+ Google Karte