Das kunst aktiv-Programm ist da: Tolle Sommerferien-Werkstätten!

2. Halbjahr 2016

Karate, Skateboard, Zirkus und Kunst: Großes Ferien-Angebot für Kinder in der Kunsthalle Emden

Soeben ist der Flyer mit allen Kunst aktiv-Kurse, Workshops und Werkstätten im zweiten Halbjahr 2015 erschienen. Er liegt in der Kunsthalle und an vielen anderen Orten aus, kann aber auch gern angefordert  werden, wir schicken ihn zu!

Wer sich darin das aktuelle Sommerferien-Programm für Kinder anschaut, mag sich etwas wundern: Karate, Zirkus, Skateboard, das klingt auf den ersten Blick gar nicht nach Kunst, sondern nach den Wunsch-Aktivitäten vieler Jungen und Mädchen. Tatsächlich bietet die Kunsthalle in diesem Jahr gemeinsam mit vielen Partnern ungewöhnliche Ferienakademien an, die eine Brücke zwischen diesen populären Interessen von Kindern und der Kunst schlagen.

Den Anfang macht eine Karate-Kunstakademie, die vom 28. bis 31.7. täglich von 10 bis 12 Uhr in der Kunsthalle stattfindet. Die Kinder zwischen 6 und 10 Jahren erlernen dabei erste Karate-Grundlagen bei Caroline Romahn von Sportivo Emden. Der große indliche Drang nach Bewegung und nach Kontakt ist auch für das Lernen und Verarbeiten von Sinneseindrücken wichtig. Der Sport, aber ebenso die Entspannung und die Konzentration, die er erfordert, ermöglichen den Jungen und Mädchen, Kunst einmal ganz anders kennen zu lernen und zu erleben. Weitere Angebote im Sommerprogramm sind eine Zirkus-Kunstakademie mit dem Circus Rasch (18. – 21.08.), eine Skateboard-Kunstakademie mit Volker Lux von der subVert Skate School (25. – 28.08.) und die Bewegungskunstakademie mit Katharina Lühring (25. – 28.08.). Auch das klassische Kunstlabor im Museum wird vom 4. – 14. August angeboten. Unten sind alle Angebote zusammengefasst.

In diesem Zusammenhang möchten wir besonders auf das kostengünstige ÖPNV-Angebot von Weser-Ems Bus hinweisen: mit der femocard für einmalig 10 € können SchülerInnen während der Sommerferien das gesamte Busnetz frei nutzen und sogar 2 Erwachsene für je 2 €/Strecke mitnehmen. Mit diesem attraktiven Ferienticket können die Kinder auch die Kunsthalle Emden leicht erreichen, denn Bushaltestelle und ZOB liegen in unmittelbarer Nähe. In der Kunsthalle selbst erhalten zwei Erwachsene, die ein Kind mit femocard begleiten, den „2 zu 1“-Rabatt auf den Museumseintritt. Die Laufzeit ist 23.07. bis 02.09.2015, es gibt sie beim Busfahrer.

Auskunft über alle Kunst-Ferien-Aktionen sowie Anmeldung, Kosten und Termine gibt Mitarbeiterin Marlies Genssler, Tel. 04921 97 50 70 und Mail marlies.genssler@kunsthalle-emden.de. Außerdem liegen in der Kunsthalle und an vielen anderen Orten in der Region das Ferienangebot sowie auch das ausführliche Programm für das zweite Halbjahr 2015 zum Mitnehmen aus. Außerdem können Sie es auch hier als pdf-Dokument herunterladen: KHE_2015_Programm_kunstaktiv

………………………………………..

Die Sommerferien-Angebote für Kinder im Überblick:

28. – 31.07., täglich 10 – 12 Uhr
Karate-Kunstakademie Mit Caroline Romahn (Sportivo Emden), Alter 6 – 10 Jahre, 25 €/Woche

4. – 14.08., Di bis Fr, 15 – 17 Uhr
Kunstlabor im Museum Mit Freya Oltmanns, Alter 6 – 12 Uhr, 4 €/Tag

18. – 21.08., 10 – 14.30 Uhr
Zirkus-Kunstakademie Mit dem Circus Rasch,  Alter ab 6 Jahre, 50 €/Woche
Ort: Exerzierplatz, Schützenstrasse, Emden

Skateboard-Kunstakademie Mit Volker Lux (subVert Skate School), kostenlos
Alter 6 – 10 Jahre: 25. – 28.08., 10.30 – 13 Uhr
Alter ab 11 Jahre: 25. – 28.08., 14 – 16.30 Uhr
Treffpunkt: vor der Kunsthalle

25. – 28.08., 15 – 17 Uhr
Bewegungs-Kunstakademie Mit Katharina Lühring,  Alter 6 – 12 Jahre, 25 €/Woche,

 

Infos und Anmeldung: Marlies Genssler, Tel. 04921 97 50 70,  marlies.genssler@kunsthalle-emden.de