DAS SIND WIR: Ausstellung in der Vrouw Johanna Mühle

13.06.2015

Es war ein volles Programm am 13. Juni 2015, dem niedersächsischen Kunstschultag, und alle Angebote waren mehr als großartig besucht:

Ausstellung DAS SIND WIR  in der Vrouw Johanna Mühle, Emden

13. Juni – 12. Juli 2015, geöffnet jeweils freitags, samstags, und sonntags von 15 bis 18 Uhr geöffnet, der Eintritt ist frei.

Einheimische Wall-Spaziergänger haben schon bemerkt, dass im September die Bildhauerwerkstatt der Kunsthalle/kunst aktiv in die historische Vrouw Johanna Mühle am Wall, Marienwehrster Zwinger, umgezogen ist, nachdem sie ihre Räume direkt an der Malschule aufgeben musste. Nun ist zu bestaunen, was dort – und in anderen Werkstätten – entstanden ist. Die fast völlig überfüllte Eröffnung der Ausstellung DAS SIND WIR wurde von der Samba-Band Absurdo Samba Ostfriesland, begleitet. Bis zum 12. Juli sind interessierte Gäste sind herzlich willkommen.  Die Werkschau präsentiert ebenso figürliche und abstrakte Skulpturen der Bildhauerei aus Sand- und Speckstein, Marmor und Holz wie fantasievolle Formen und Gefäße aus der Keramikwerkstatt und nicht zuletzt Gemälde und Werke aus der Malerei-Werkstatt.

An den Samstagen gibt es jeweils einen offene Werkstatt für alle, die Lust haben, mitzumachen – kostenfrei und ohne Anmeldung:

20. Juni 2015, 12-17 Uhr Bildhauerei mit Vitor Ramos

04. Juli 2015, 12 – 17 Uhr Keramik mit Hielkje van Damme

11. Juli 2015 12 – 17 Uhr Malerei mit Susanne Troska. Um 17 Uhr Finissage mit ‘Jazz Selection’