15000 Besucher sahen bereits Radziwill-Ausstellung

23.03.2011

Heute begrüßte Eske Nannen zusammen mit Dr. Katharina Henke den 15.000sten Besucher der aktuellen Ausstellung „Franz Radziwill. 111 Meisterwerke aus privaten Sammlungen“. Das Ehepaar Danielle Kretzer und Dr. Hartmut Kretzer aus Oldenburg konnten sich über freien Eintritt sowie über einen Katalog zur Ausstellung freuen. Das Paar besuchte heute ihre Kinder in Emden, und es wurde auch gezielt Zeit für den Ausstellungs-Besuch eingeplant. Das Paar ist kunstinteressiert, so auch an regionalen Künstlern. Bereits 1995 war eine Ausstellung zu Franz Radziwill zu sehen. Damals kamen mehr als 30.000 Besucher. So freuen sich auch Eske Nannen und Dr. Katharina Henkel sehr über diesen Erfolg und sehen erwartungsvoll der Ferienzeit entgegen. Dann zeigt sich, wie sich der Besucherzuspruch weiter entwickelt.